Colormate

Interview mit Colormate Sassy

Skinpainter: Was machst Du am liebsten?

Sassy: Ich unternehme am liebsten etwas mit meiner Familie und treffe mich gerne mit Freunden.

Skinpainter: Was wäre das größte Erlebnis überhaupt für Dich?

Sassy: Eine Weltreise machen ohne zu fliegen!!!

Skinpainter: Bodypainting ist für Dich ein super Erlebnis, was gefällt Dir daran am besten.?

Sassy: Sich zu verwandeln in was man will.

 

Skinpainter: Was wäre Dein Lieblingsbodypainting?
Sassy: Ein Mimikry oder einfach nur Goldig.


Skinpainter: Wie fühlt man sich, wenn man als Skinpainter Colormate ausgewählt wurde?
Sassy: Das ist einfach Mega Geil ;-)


Skinpainter:
Was sind Deine Stärken und wie stehst Du zu Deinen Schwächen?
Sassy: Meine Stärke ist etwas zu realisieren und dabei nicht aufzugeben. Einem guten Lebkuchen kann ich niemals wiederstehen.

Skinpainter: Würdest Du selbst gerne einmal malen und wenn ja was?
Sassy: Ja sehr gerne, ein Bodypainting mit Unterwassermotiven.

 


Skinpainter: Welche Erfahrungen hast Du mit Skinpainter gemacht?
Sassy: Bis jetzt noch keine, ich kenne Skinpainter schon länger, hatte bis jetzt aber noch keine Gelegenheit für Skinpainter Model zu sein, deshalb freue ich mich jetzt schon riesig darauf.

 

Das Bodypainting wurde von Karin Spreizer, einer Künstlerin, von der man mit Anerkennung sagen kann, dass sie ein Salzburger Original ist. Ihre Arbeiten stehen immer irgendwie im Zusammenhang mit ihrer Persönlichkeit und sind geprägt von ihrem äußerst interessanten Leben. Mehr von Karin Spreizer gibt es auf ihrer Website check & art
-> http://www.body-painting.at/index.html

 

willst du auch Colormate werden? dann bewirb dich hier